Deutsch | English
◀ zurück zur Übersicht
Skitour auf den Hochwannig bei Biberwier
Schwere Skitour auf den Hochwannig bei Biberwier
Samstag, Sonntag
Skitour auf den Hochwannig bei Biberwier
Samstag: 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sonntag: 08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Alpentestival Winter 2022 abgesagt
Ausweis und GeldFotoapparat / MobiltelefonFunktionskleidungGetränkHandschuhe und Mütze
BESCHREIBUNG
AUSRÜSTUNG
WO & WER
Die Skitour auf den Hochwannig ist eine der anspruchsvollsten, aber auch beeindruckendsten Skitouren unserer Region. Sie richtet sich an Skitourengeher, die schon über eine gute Aufstiegs- und sichere Abfahrtstechnik verfügen. Die Tour startet an der Sunnalm, welche mit der Marienbergbahn erreicht wird. Zunächst führt der Weg eher gemütlich in das weitreichende Wannigkar. Jedoch wird schon bei der gemütlichen Skiwanderung im Tal klar, dass es damit bald vorbei ist. Steil geht es hinauf in Richtung des imposanten und unbezwingbar wirkenden Gipfels. Die letzten Meter durch die Wannigrinne hinauf zum Rücken des Gipfelaufbaus müssen die Skier am Rucksack festgezurrt werden. Es geht zu Fuß weiter. Am Gipfel angekommen darf natürlich eine ausgedehnte und wohl verdiente Gipfelrast nicht fehlen. Auch die Abfahrt dieser einzigartigen Skitour hat es in sich, so ist für die gut 45° steile Gipfelrinne eine sichere Abfahrtstechnik obligatorisch.